Consorsbank Erfahrungen

Banking, wie wir leben – Das Leitprinzip der Consorsbank orientiert sich an den Bedürfnissen der Anleger und bietet ein massives Angebot an vielseitigen Finanzdienstleistungen. Sparen und Anlegen, Wertpapierhandel, Girokonto, Finanzieren und ein geballtes Finanzwissen sind nur einige Stärken, von denen die Kunden bei der Consorsbank profitieren. Wer noch keine Erfahrungen mit der Consorsbank gemacht hat, sollte sich diesen Artikel durchlesen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist die Consorsbank?

Die Consorsbank ist ein eingetragene Marke der französischen Bank BNP Paribas. 46,5 Milliarden Euro Einlagen und mehr als 1,5 Millionen Kunden machen die Consorsbank zu einer der führenden Direktbanken in Europa. Bei den Möglichkeiten im Handel bleiben bei der BNP Paribas kaum noch Wünsche offen. Die Kunden haben die Möglichkeit, Zertifikate, Aktien und Co. an allen deutschen Banken zu platzieren. Zur Auswahl stehen 20 Auslandsbörsen sowie mehr als 20 Direkthandelspartner. Mit einem größeren Angebot und mehr Erfahrung kann kaum ein anderer Anbieter aufwarten. Bei der Consorsbank haben die Anleger die Chance, in allen Anlageklassen zu handeln, ausgenommen Währungen.

Online-Bank – was kostet ein Trade bei der Consorsbank?

Vergleichen wir die Gebühren der Bank für den Wertpapierhandel, nimmt die Consorsbank unter der Leitung der BNP Paribas nicht den ersten Platz unter den günstigsten Brokern ein. Die Gebühren für eine Order bei der Consorsbank sind abhängig von dem Transaktionsvolumen. Hat ein Wertpapierauftrag ein hohes Volumen, kommt es zu einem steigenden Ordervolumen, das auf Dauer ins Geld geht. Die Gebühren sind bei der Consorsbank auf 69 Euro gedeckelt.

Kauft ein Kunde eine DAX Aktie bei einem Anleger über XETRA, ist eine Order-Gebühr von 12,15 Euro beziehungsweise 30,90 Euro fällig, wenn Sie z. B. eine 10. 000 Euro Order platzieren. Gehen Sie den Weg über die günstigeren Online Broker, kostet Sie diese Order vermutlich um die 7 Euro.

Wem gehört die Consorsbank?

Die BNP Paribas kann beim Fondshandel aus verschiedenen Investmentfonds wählen. Derzeit sind knapp 7.000 Fonds über eine Fondsgesellschaft oder über die Börse handelbar. Ungefähr zwei Drittel davon sind im Angebot mit einem Rabatt oder mit einem Ausgabeaufschlag erhältlich.

Alle deutschen Börsen bieten Orders und Aktien zu einem günstige Euro pro Monat und erhöhen den Anreiz mit einer geringeren Investition einen erfolgreichen Einstieg als Kunde bei der Consorsbank zu schaffen. Sie haben keine Erfahrung beim Traden von Aktien? Kein Problem, die Consorsbank legt mit dem vernetzte Informationssystem eine gesunde Basis für Ihre persönliche Weiterbildung.

Die Consorsbank punktet online mit einer übersichtlichen Menüführung, einem flotten Seitenaufbau und eine professionellen Darstellung aller Themenbereiche, die Sie interessieren könnten. Dank des breiten Spektrums ist es nicht einfach, sich für die passenden Finanzleistungen und Banken zu entscheiden. Deshalb sollten Sie einen Blick auf das Hauptmenü werfen und ausgehend von dem Consorsbank Erfahrungsbericht die Informationen zum Girokonto, im Bereich Sparen und Anlegen, zum Wertpapierhandel und zum Finanzieren abfragen.

Consorsbank – von der Aktiengesellschaft zur digitalen Vollbank

Die Wenigsten befassen sich mit der Entwicklung und Entstehung einer Bank. Dabei ist es maßgeblich, welche Werte und Prinzipien das Unternehmen verfolgt. Nur so können Sie herausfinden, ob die Consorsbank wirklich zu Ihnen passt. Glauben wir dem Unternehmen und den Erfahrungen mit der Consorsbank, definieren Sie Banking jeden Tag neu.

Die digitale Direktbank möchte den Kunden befähigen, seine Finanzen besser in den Griff zu bekommen und zu erfassen. Daraus sollten sich ein klares Verständnis entwickeln, wo es sich lohnt, zu sparen und wo Sie Ihr Geld sicher investieren. Wenn es ums Geld geht, dem möchte die Consorsbank ein sicheres Gefühl vermitteln, was in der schnelllebigen Zeit das Ziel viele Anleger und Sparer ist.

Wann ist die Consorsbank entstanden?

Die Consorsbank der BNP Paribas blickt auf eine über 25-jährige Geschichte. Die Bank wurde von Karl Matthäus Schmidt als Tochter der Schmidt Bank in Nürnberg 1994 gegründet und 1999 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, die bis 2001 an der Börse war. Die Consors Bank war die erste Bank in Deutschland, die 2000 das Trading über WAP-fähige Mobiltelefone angeboten hat.

2002 schlossen sich Consors und Cortal zu Cortal Consors zusammen und wurden damit zu einer der führenden Direktbanken von Europa. 2013 war der Start von Hello Bank, mit dem das Unternehmen die online Expertise in den Anlagethemen auf den Bank Service übertrug und zu einer Online-Bank geworden ist.

2014 hatte sich die Marke in Consorsbank geändert mit Niederlassung in Deutschland. 2019 hat die Bank Apple Pay und Google Pay eingeführt und ein Programm für Baufinanzierungen gestartet. Auch der Ratenkredit wurde 2018 von der Bank neu entwickelt.

DAB Bank wird zur Consorsbank

2016 erfolgte die Übernahme der DAB Bank durch die Consors. Alle Kunden der DAB Bank wechselten zum neuen Anbieter und waren ausgehend von den Erfahrungen mit der Consorsbank mit den neuen Konditionen größtenteils zufrieden. Wer Kunde bei der Consorsbank werden möchte, kann den Antrag online stellen und das Depot sowie das Online-Konto binnen kürzester Zeit bei der Bank eröffnen.

Die Cortal Consors in Zahlen
  • Heute verwaltet die Consorsbank ein Kundenvermögen von circa 58 Milliarden Euro und verzeichnet Rates über Ordersysteme von 15,8 Millionen Euro allein im Jahr 2019.
  • 1.430.000 Kunden gibt es in Deutschland und circa 7.000 handelbare Fonds.
  • Den Consorsbank Erfahrungen zufolge haben Sie Zugriff auf 22 internationale und 7 nationale Börsen.

Wie funktioniert das Online-Banking via Consorsbank?

Im Prinzip macht es keinen Unterschied, ob Sie sparen und anlegen, Interesse am Wertpapierhandel haben oder ein Girokonto eröffnen: Alles fängt als Kunde bei der Consorsbank an. Sie können in wenigen Klicks Ihr Girokonto eröffnen und von den finanziellen Vorteilen der Bank profitieren.

Bereits ab 0,00 Euro ist es möglich zu handeln, die Prämien zu kassieren und sich die Top Konditionen der Consorsbank zu sichern. Es gibt zahlreiche überzeugende Argumente, die für diese Bank sprechen, wie zum Beispiel die ETFs für 0,00 Euro, die kostenlosen Sparpläne und die FondStarts. Noch dazu kassieren Sie lukrative Prämien, wenn Sie sich für die Consorsbank entscheiden.

Online-Banking – wie lange dauert die Kontoeröffnung bei der Cortal Consors?

Seit ein paar Jahren handelt es sich bei der Consorsbank um eine digitale Bank, bei der Sie alle monetären Geschäfte durchführen. Das schließt das Online-Banking ein. Mit dem Girokonto profitieren Sie von der bargeldlosen, kontaktlosen und kostenlosen Bezahlung. Die Consorsbank bietet eine gebührenfreie Kontoführung. Sie können in der Eurozone gratis Geld abheben und profitieren für der Kontaktlos-Funktion bei allen Geschäften, die Sie über die Consorsbank abwickeln. Wer ein Girokonto in Anspruch nimmt, dem bieten sich sehr gute Konditionen. Zum Konto gehört eine kostenlose Girocard und Visacard.

Sie können kontaktlos ohne Gebühr mit Ihrem Smartphone bezahlen. Von Anfang an gibt es bei der Consorsbank einen Dispokredit, der mit einem Zinssatz von 7,7 Prozent p. a. sofort verfügbar ist. Die Zinsen sind variabel gestaltet. Wer keine Lust auf den Papierkrieg hat, übergibt den Wechsel von der alten Bank zur Consorsbank dem Anbieter. Sie erhalten die Benachrichtigung bei dem erfolgreichen Wechsel. Der Kontowechsel-Service ist gratis ebenso wie das Consorsbank Girokonto ohne versteckte Gebühren.

Am Automaten können Sie ab 50 Euro mit der Visakarte kostenlos an allen Automaten Geld abheben, mit einem Visa-Zeichen im Euroraum. Im Supermarkt ist es möglich, bis zu 200 Euro Bargeld abzuheben. Zu den Partnern gehören mehr als 9.000 Supermärkte in Deutschland, wie z. B. Rewe, Aldi Süd, toom oder netto. Das Abheben des Geldes ist schon möglich ab einem Einkaufswert von 10 Euro. Größere Beträge gibt es bei der ReiseBank AG zwischen 1.000 und 25.000 Euro. Bei den Filialen können Sie diese Beträge auch einzahlen.

So einfach eröffnen Sie ein Girokonto bei der Consorsbank:

  1. Fragebogen beim Online-Banking der Cortal Consors ausfüllen
  2. Fragen wahrheitsgemäß beantworten
  3. Identität nachweisen per Postident Verfahren
  4. Einloggen und Loslegen
  5. Per Post oder per E-Mail erhalten Sie die Zugangsdaten

Welche cortal consors Karte für welchen Zweck?

  • Visa Card: Diese Karte brauchen Sie für Zahlungen und Abhebungen in Deutschland und im Ausland. In der Eurozone zahlen Sie kostenlos – bei Beträgen von bis zu 50 Euro funktioniert die Zahlung ohne Unterschrift und ohne Pin.
  • Apple Pay und Google Pay: Die Visacard funktioniert mit Google und Apple Pay. Dafür verwenden Sie z. B. Ihr Smartphone und Ihr iPhone – achten Sie auf die entsprechenden Symbole.
  • Girocard: Damit können Sie im Supermarkt bezahlen und Bargeld abheben.
  • Consorsbank App: Sie können mit einem Consorsbank Konto mit dem Tablet und dem Smartphone zahlen – die App funktioniert mit dem Google Android und Apple iOS Betriebssystem. Sie erhalten per App einen schnellen Überblick über Ihre Wertpapiere und das Konto bei der Consorsbank. Mit dem Secure Plus TAN Verfahren ist ein umfassender Sicherheitsstandard verbunden. Auf Knopfdruck können Sie Kreditkarten sperren und entsperren. Behalten Sie über Ihre Smartwatch das Consorsbank Konto im Blick. Mit dieser App können Sie per Fotoüberweisung bequem zahlen.

Von FOCUS MONEY hat die Consorsbank 2019 eine Auszeichnung als fairste Direktbank erhalten. Schon im Vorjahr konnte die Consorsbank mit einer der Bestnote von „sehr gut“ abschneiden.

Wie eröffne ich ein Depot bei der Consorsbank?

Im Prinzip ist die Zeit zu handeln immer günstig. Bei diesem Broker sind Einsteiger ebenso angesprochen wie erfahrene Trader. Mit dem Trader Konto bei Consors können Sie von Top Konditionen profitieren und Ihre Anlagen ganz einfach managen. Das verspricht zumindest das Portal. Für eine Order bezahlen Sie ab 3,95 Euro und handeln über den Handelsplatz Tradegate. Die Depotführung bleibt kostenlos. Ohne Gebühren können Sie zahlreiche Fonds und ETFs kaufen. Zudem stellt die Consors Ihnen professionellen Tools für schnellere Trading-Erfolge zur Verfügung.

Wenn Sie einen Trader-Konto eröffnen wollen, hängt das davon ab, ob Sie bereits ein Depot haben oder noch kein Depot bei der Consors. Auch hier erwartet Sie auf dem Portal der Consorsbank ein Fragebogen, den Sie Schritt für Schritt ausfüllen.

  • Dazu gehören Fragen wie z.B. „Sind Sie bereits Kunde bei der Consorsbank?
  • Wollen Sie ein Gemeinschaftskonto bei der Bank eröffnen?
  • Wollen Sie ein Konto für ein minderjähriges Kind eröffnen?
  • Anschließend geben Sie Ihre persönlichen Daten ein, um die Anmeldung und die Eröffnung des Depots bei der Consorsbank abzuschließen.

Erfahrung mit dem kostenlosen Wertpapier-Depot bei der Consorsbank

Ab 9,95 Euro können Sie mit einem Wertpapierdepot an mehr als 30 Börsen weltweit handeln. Dabei profitieren die Kunden von der kostenlosen Depotführung und zahlreiche Zertifikaten, ETFs und Fonds, die Sie ohne Gebühren handeln.

Wie sind die Erfahrungen mit der Consorsbank?

Ob Online-Banking oder Tan Verfahren, Depot oder ETF Sparpläne: Ein Kunde der Consorsbank profitiert von einer Fülle von Handelsmöglichkeiten. Sie können allen deutschen Börsen Ihre Orders für Zertifikate und Aktien platzieren. Zur Auswahl bei der Consors stehen über 20 Auslandsbörsen und mehr als 20 Direkthandelspartner. Sie finden nur bei den großen Brokern ein größeres Angebot. Alle Trader können bei der Cortal Consors alle Anlageklassen handeln – ausgenommen davon sind Währungen, wie der Forex-Handel.

Preise: Wie hoch sind die Gebühren bei der Consorsbank?

Zugegeben, die Cortal Consors ist nicht der günstigste Broker, wenn es um die Gebühren geht. Es kommt auf das Transaktionsvolumen an, wie viel Sie für die Order bezahlen. Steigt das Ordervolumen, geht der Handel bei der Consors ins Geld, ist aber bei 69 Euro gedeckelt. Ausgehend von den Angaben des Brokers und den Erfahrungen mit der Consorsbank kommen die folgenden Gebühren bei dem Handel mit deutschen Aktien zustande:

  • Basisprovision: 4,95 Euro
  • 0,25 Prozent des Transaktionsvolumens – liegt bei mindestens 5 Euro und bei maximal 69 Euro
  • 14,95 Euro Offline-Gebühr für die Bearbeitung, wenn Sie die Order per Telefon, Fax, E-Mail oder Brief erteilen
  • Das Entgelt ist handelsplatzabhängig

Beim Handel mit Auslandsaktien berechnet die Consorsbank volumenabhängige Gebühren. Für den Börsenplatz wird eine feste Gebühr fällig, das Transaktionsvolumen liegt bei 0,25 Prozent. Diese entfallen auf die Urkundensteuer, eine Stempeltaxe und die Stamp Duty. Wenn die Trader bei der Consorsbank mit Fonds handeln, winkt ein Rabatt von bis zu 100 Prozent auf den Ausgabeaufschlag. Die Gebühr beim Kauf von Aktien ist mit den Kosten beim Handel über die Börse identisch. Kaufen Sie Exchange Traded Funds – kurz EZF – werden die identischen Gebühren wie beim Aktienkauf fällig.

Für die Erstellung von Steuerdokumenten per Post variieren die Kosten. Gratis sind unter anderem die Verlustbescheinigung, die Jahressteuerbescheinigung und der Jahresdepotauszug. Die Consorsbank berechnet Ihnen Gebühren für das Porto, wenn es Dokumente per Post versendet. Jede E-Mail und jedes Fax sind kostenfrei.

Gebühren und Zinsen beim Trader-Konto der Consorsbank Erfahrung

Der Zinssatz bei den eingeräumten Krediten liegt bei 5,40 Prozent p. a., was einem effektiven Zinssatz von 5,51 Prozent p. a. entspricht. Der Zinssatz für die gedulteten Überziehungen liegt bei 11,25 Prozent p. a. – die jährliche Zinsbelastung erfolgt durch die Consorsbank vierteljährlich im März, Juni, September und im Dezember. Ihr Guthaben bleibt auf den Verrechnungskonten befinden, wird derzeit nicht von der Consorsbank verzinst.

Kosten für den Wertpapierhandel der Consorsbank Erfahrung

Das Wertpapier-Depot bei der Consorsbank ist kostenlos und die Wertpapierorder kostet 3,95 Euro für jede Teilausführung. Das gilt bis zu einem Ordervolumen bis 20.000 Euro. Ab 20.000,01 Euro werden 9,95 Euro fällig und ab dem 13. Monat ebenso 9,95 Euro. Werfen Sie bei dieser Gelegenheit einen Blick auf StarPartner. Hier belaufen sich die Kosten auf 4,95 Euro und 0,00 Euro per Kauforder, wenn es sich um Zertifikate und Optionsscheine handelt, die außerbörslich über den Handelsplatz der Consorsbank getraded werden. Wollen Sie Ihre Wertpapierorder ändern oder streichen, ein Limit erteilen oder die Profi-Software Active Trader nutzen, zahlen Sie keinen Euro.

Jeder Kunde kann den Service rund um den Wertpapierhandel gratis nutzen. Auf consorsbank de finden Sie nicht nur die Gebühren. Sie können die Orderbei der Consorsbank gebührenfrei ändern und streichen. Ausgehend von den Bewertungen loben die Trader die sichere und komfortable Verwaltung Ihres Wertpapier-Depots.

Attraktive, kostenlose Service-Leistungen der Consorsbank Erfahrung

  • Wertpapierdepot
  • Online-Erträgnisaufstellung
  • Profi-Software ActiveTrader
  • Dokumenten-Verwaltung
  • Zins- und Dividendenzahlung
  • Wertpapiere bei der Consorsbank einlösen
  • Übertragung der Wertpapiere je Posten
  • Wertpapiere anderer Institute einliefern

Consorsbank Erfahrungen – Verwaltung des Depots

Konto und Depot lassen sich komfortabel und sicher verwalten. Dafür steht die Consorsbank seit ihrer Gründung. Weitere Service-Preise wie für

  • die Auslieferung der Wertpapiere,
  • Quellensteuer-Rückforderungen oder
  • die Erstellung von Zeitschriften sowie
  • die Verpfändung zu Gunsten Dritter und
  • der Treuhandvertrag

rufen Sie bei der Consorsbank ab. Später steuert jeder Kunde über sein persönliches Depot der Consorsbank den Kundenservice, das Girokonto, ETF-Sparpläne, den Wertpapierkauf über externe Banken.

Wie Sie ein Depot bei der Consorsbank eröffnen

Ob Sie zu den Einsteigern oder zu den erfahrenen Tradern gehören spielt bei der Consorsbank keine Rolle. Die Zeit zum Handeln ist ausgehend von den Consorsbank Erfahrungen immer günstig. Sie profitieren mit einem Trader-Konto von den Top-Konditionen und können Ihre Anlagen mit den Tools der Consorsbank managen. So erreichen Sie sehr schnell ein professionelles Level.

Die Stärken der Consorsbank Depots in der Übersicht

  • Pro Order ab 3,95 Euro handeln
  • Wertpapierdepot gratis
  • Viele ETFs und Fonds ohne Gebühren handeln
  • Profi-Tools einsetzen, um schnellere Erfolge zu erzielen
  • Hohe Vergünstigungen für Trader und Neukunden, die in den letzten 24 Monaten nicht gehandelt haben

Einfach handeln mit der Consorsbank per App

Die Bnp Paribas hat das Consorsbank Secure Plus Verfahren entwickelt. Das Tanverfahren bietet einen hohen Sicherheitsstandards, indem es innovative Verschlüsselungstechniken nutzt. Über die SecurePlus App der Consorsbank profitieren Kunden von vielen Vorteilen an Ihrem Smartphone. So können Sie SecureMessage Aufträge per Fingertipp freigeben.

Für einen umfassenden Schutz sorgt die Cortal Consors durch den Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung mit einer sicheren Pin. Sie aktivieren dieses Verfahren für bis zu drei Geräte und sparen jede Menge Zeit, ohne ein Risiko für Ihre Sicherheit einzugehen. Die Secure App der Consorsbank steht Ihnen kostenlos im Google Play Store oder im App Store für jedes Betriebssystem zur Verfügung.

Consorsbank Erfahrung: Wie funktioniert der TAN-Generator?

Sie haben kein kompatibles Tablet oder Smartphone für das Online-Banking? Dann nutzen Sie doch den SecurePlus Generator. Sie bestellen diesen Generator für 19.95 Euro inklusive Mehrwertsteuer im Partnershop KOBIL. Mit dem TAN-Generator der Consorsbank können Sie einfacher handeln und Ihr Home-Banking mit der Consorsbank nutzen. Dieser TAN-Generator bietet den Consorsbank Erfahrungen zufolge einen wirksamen Schutz gegen Datenspionage und Phishing. Es handelt sich um ein innovatives Sicherheitsgerät als Token. Sie nutzen den handlichen Generator für alle Online-Transaktionen auf dem Portal der Consorsbank.

Wie funktioniert der TAN Generator der Cortal Consors laut Nutzer Erfahrung?

Das TAN-Generator ist ein handliches Gerät, das bei Bedarf eine TAN auswirft auf Basis der transaktionsbezogenen Daten. Diese werden in einem QR-Code dargestellt und können abfotografiert werden. Wie das TAN-Verfahren bei der Consorsbank funktioniert, zeigt die folgende Anleitung:

  1. TAN-Generator mit der OK-Taste bestätigen
  2. QR-Code im Online-Banking abfotografieren
  3. Die Kamera im TAN-Generator liest die tranksaktionsbezogenen Daten aus
  4. Die TAN erscheint auf dem Display

Nach den Kriterien der ZKA-LEGO-Studie hat die Consorsbank mit diesem TAN-Verfahren ein sicheres Gerät entwickelt, das mit dem Smartphone, dem Laptop und dem Desktop kompatibel ist. Laut Consorsbank Erfahrungen punktet die übersichtliche App beim Online-Banking mit der notwendigen Sicherheit der persönlichen Daten.

Das Depot bei der Consorsbank – kurze Bedienungsanleitung

Sobald sie ein Depot erstellen und die Leistung der Consorsbank in Anspruch genommen haben, können Sie auf ein übersichtliches Dashboard zurückgreifen und in wenigen Augenblicken erkennen, was der Markt heute macht. Die Consors punktet nicht nur in der Secureplus App mit einer optimalen Übersicht. Ausgehend von den Consorsbank Erfahrungen steuern Sie in der Desktop-Version die wichtigsten Entwicklungen, Preise, Informationen der Börse und einen zeitgemäßen Service.

Unsere Erfahrung mit Consorsbank:

  • Indizes und Top & Flops
  • Fonds
  • Anleihen
  • Währungen
  • Rohstoffe
  • Aktienanleihen und Zertifikate

Die aktuellen News und Updates des Consorsbank Depot

Im Consorsbank Update sehen Sie die wichtigsten News zu den Schwerpunkten, die sich an der Börse und in Bezug auf die Aktien ergeben. Werfen Sie einen Blick auf die Entwicklung der Währungen an der Börse. Dieser Service ist immer tagesaktuell und wird fortlaufend von der Consorsbank erneuert. Ob in der App oder an dem Desktop: Sie sehen wie die Preise für die Rohstoffe, wie Silber, Gold und Öl steigen und sinken. Zu den zusätzlichen Services der Consors Bank gehören die täglichen Nachrichten, die jeden Kunden mit den wichtigsten Informationen über seine Wertpapiere versorgen.

Bewertung: Was sind die Vorteile der Consorsbank und der Depot Erfahrung?

Die oben genannten Services gehen in den Consorsbank Erfahrungen mit guten Bewertungen ein.

Das sind die Komponenten für den Erfolg der Consorsbank:
  • aus Kundenservice,
  • einer einfache Bedienung,
  • einer transparenten und sicheren Verwaltung des Geldes und
  • geringen Gebühren

Es sollte keine 20 Minuten dauern, bis Sie sich in dem System der Consorsbank zurechtfinden. Alle Abschnitte und Themengebiete, wie z. B. Zinsen, Wertpapiersuche und Futures sind ein weiteres Mal im Hilfe-Center erklärt. Auf diese Weise kann ein Einsteiger ohne Consors Erfahrungen an der Börse schnell erfahren, was ETF Sparpläne sind und was da Konto bei der ehemaligen DAB Bank so lukrativ macht.

Online-Seminare und Fortbildungen der Consors Depot

Laut Consorsbank Erfahrungen behalten Sie die wichtigsten Termine für Unternehmen und Wirtschaft immer im Blick. Diese sind auf dem Dashboard für jeden Kunden bei der Consorsbank aufgelistet nach Uhrzeit, Region, Thema und Tag. Problemlos können Sie sich bei der Consorsbank anmelden und haben ein leistungsstarkes Spektrum an Kunden-Service in Anspruch genommen. Schon seit Anbeginn gehört diese Bank zu einer der fortschrittlichen Weiterbildungszentren, die ihre Kompetenzen ernst nehmen und die Leistungen aller Kunden ausbauen. Ob SecurePlus, ETF SparplanSecure Plus oder Kundenservice: Viele Trader haben gute Erfahrungen mit der Consorsbank gemacht und empfehlen die Leistungen weiter.

Erfahrungen: Wie finden Sie die besten Consors Wertpapiere?

Im Hauptmenüreiter sehen Sie die Indizes sowie die Top und Flops. Darunter können Sie die Themenbereiche auswählen, wie z. B. DAX, MDAX, TexDAX, Euro Stoxx, Dow Jones, NASDAQ oder Nikkei. Dank des individuellen Kunden-Service der Consorsbank können Sie auf Wertpapiersuche gehen und z. B. herausfinden, welche Papiere nach Region, Branchen und Indizes zu Ihren Anforderungen passen. Aus den Consorsbank Erfahrungen wird deutlich, Ihr Geld ist bei der Consorsbank nicht nur sicher, sondern auch gut aufgehoben.

Profitieren Sie bei der Analyse von diesen wichtigen Markern und Erfahrung:

  • Analystenmeinungen,
  • die aktuellen Trends,
  • die Chart-Analyse und
  • den Wertpapiervergleich.

Dank Trading Central erfolgt die Chartanalyse jeden Tag mit punktuellen Einschätzungen zu den wichtigsten internationalen und nationalen Aktien sowie zu den weltweit wichtigsten Indizes. Sie müssen nichts weiter tun, als auf die jeweilige Schlagzeile bei der Consorsbank zu klicken und die charttechnische Analyse der Aktie auszuführen. Darüber hinaus können Sie Schwerpunkte auswählen, wie z. B. die kurz- und mittelfristige Einschätzung, die Widerstände und den Abstand zur Unterstützung.

Bewertung: Wie sicher ist die Consorsbank?

Schon jetzt sehen Sie, wie gut das System der Consors Bank funktioniert und Ihr Geld vermehrt. Sie können einfach auf alle Bereiche zugreifen und sich ohne Gebühren einen Übersicht verschaffen. Schlussendlich ist der Wertpapierhandel über das Postident Verfahren und die TAN abgesichert.

Das hat der Bank positive Bewertungen und Consorsbank Erfahrungen eingebracht. Wer dieses Services erst einmal in Anspruch genommen hat, wird schon bald erfahren, wie viel Potenzial in seinem persönlichen Depot steckt.

Mit der Erfahrung bei der Consorsbank wächst Ihr Wissen und damit das Gefühl, die richtigen Wertpapiere auszuwählen. So profitiert jeder Kunde bei der Consorsbank von dem jahrelangen Know-how und den internationalen sowie nationalen Finanzdienstleistungen auf höchsten Niveau.

 

Unsere Erfahrung mit ETF-Sparplänen bei der Consorsbank

Sorgen Sie für später vor und profitieren Sie von der ETF Einmalanlage, die Sie einfach wachsen lassen. Damit sichern Sie sich ein finanzielles Polster, indem Sie eine größere Summe anlegen. Die Consorsbank punktet mit der kostenlosen Depotführung. Sie können Ihr Geld einmal oder über Monate bei der Bank anlegen. Statt vier Einzelaktien erhalten Sie eine ETF, was die Übersicht und die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Darüber hinaus stellt die Consorsbank zahlreiche ETFs für 0,00 Euro pro Depot zur Verfügung.

ETF Sparplan: Noch kein Depot bei der Consorsbank?

Mithilfe des sicheren Postident-Verfahrens können Sie in wenigen Klicks Ihr Depot bei der Consorsbank eröffnen und von allen Finanzleistungen profitieren. Laut Stiftung Warentest gehören börsengehandelte Fonds – Exchange Traded Funds oder der ETF Sparplan – zu den idealen Formen der Wertpapieranlage bei der Consorsbank. Es handelt sich bei den ETF Sparplänen um Indexfonds. Die ETF Sparpläne der Consors zeichnen für Ihr Depot Entwicklungen von Börsenindizes nach, wie vom DAX. Die anderen Fonds werden deutlich teurer gemanaged. Die Consors bietet Einsteigern und Fortgeschrittenen beliebte Fonds aus den letzten 6 Monaten.

So sieht ein lukrativer ETF Sparplan bei der Consorsbank aus

Bei der Consorsbank haben Sie die Chance, ein solides ETF Portfolio aufzubauen. In Deutschland ist zum Beispiel der DAX das wichtigste Aktienbarometer. Mit DAX 30 investieren Sie in die 30 größten Aktien von Deutschland und können DAX ETFs als Ergänzung zu Ihrem ETF Sparplan und Girokonto nutzen. Jeder Kunde der Consorsbank kann in drei Schritten ein Consors Bank Depot eröffnen oder ein bestehendes Depot online nutzen. Danach wählen Sie die ETF Einmalanlage aus.

Profitipp: Der StarPartner der Consorsbank bietet mehr als 50 ETFs ohne Gebühren. Sie haben mit einem Depot oder Girokonto die Gelegenheit, z. B. günstig in bestimmte Branchen und Regionen zu investieren. Eine aktuelle Übersicht über alle ETFs der Aktionspartner gibt es zum Downloads auf der Webseite der Consorsbank. Sie können einmalig investieren und dauerhaft sparen und anlegen, indem Sie die ETFs in wenigen Klicks erwerben.

Die ETF-StarPartner 2020 sind z. B. BNP Paribas Easy, iShares, Amundi – die Sie ohne Mindestvolumen mit einem Depot nutzen. Sie finden online alle Aktionsprodukte. Dafür entstehen keine Order-Gebühren bei der Consorsbank.

Vorteile / Nachteile
  • Handel an allen deutschen und mehreren internationalen Börsen
  • Sparplänen auf Aktien, Fonds, ETFs und ETCs-/Zertifikaten möglich
  • kostenlose Mobile Banking App
  • Watchlist, Echtzeitkurse und Online Archiv
  • Kein Handel von Währungen und Forex
  • Demokonto lässt keine Transaktionen zu
  • Keine persönliche Vor-Ort-Beratung

Mit dem Junior-Depot für das Kind vorsorgen

Mit dem Alter wachsen die Wünsche der Kinder. Wer schon früh vorsorgt kann später auf mehr Geld zurückgreifen und dem Nachwuchs maximale Leistungen bieten. Am einfachsten gelingt das mit einem Junior-Depot durch spezielle Fonds, ETFs und Aktien. Jeder Kunde der Consorsbank hat die Wahl zwischen einer Einmalanlage, z. B. in Höhe von 1000 Euro pro Order oder einem speziellen Wertpapiersparplan, wie eine Anlage von 25 Euro pro Monat.

Online erfolgreich Sparen mit der Consors

Ihre Consors Sparraten können Sie flexibel an Ihr Girokonto anpassen oder pausieren, je nachdem wie ihre finanziellen Möglichkeiten sich entwickeln. Mit dem Depot oder dem Girokonto verfügen Sie einfach und schnell über Ihr Geld und profitieren von den Vorteilen einer langfristige Anlage. Die Consors fokussiert sich auf die individuellen Wünsche der Kunden, die seit Jahren die Finanzleistungen über das Depot oder das Girokonto bei der Consorsbank nutzen.

Mit dem neuen Aktionsangebot 20 Euro sichern

Ebenso positiv in den Erfahrungen und in der Bewertung anderer Kunden kommen die vielen Aktionen und Rabatte weg, die die Consorsbank ihren Kunden und Neukunden bietet. Wenn Sie den ersten Wertpapiersparplan bei der Consorsbank abschließen und Ihr Guthaben 12 Monate bis nach der Eröffnung mit einer Sparrate von 25 Euro einzahlen, erhalten Sie eine Prämie über 20 Euro auf Ihr Verrechnungskonto, das zum Depot gehört.

Sie können sich diese Consors Prämie nicht auf ein anderes Konto auszahlen lassen. Sollten Sie über mehrere Verrechnungskonten verfügen, wählt das System der Consorsbank ein passendes Girokonto aus. Die Bank lässt sich einiges einfallen, um das Maximum aus jedem Euro pro Anlage herauszuholen. Davon können die Kunden der Consors nur profitieren.

Wie erreiche ich den Kundenservice der Consorsbank per E-Mail?

Laut BnP Paribas erkennen die geschulten Mitarbeiter im Kundenservice der Consorsbank die Bedürfnisse der Kunden und unterstützen sie bei den Bankgeschäften. Online können Sie eine E-Mail schreiben oder das Kontaktformular ausfüllen. Sollten Sie außerhalb der Sprechzeiten keinen Mitarbeiter ans Telefon bekommen, ist die E-Mail immer noch die beste Option. Werfen Sie vorab einen Blick auf die FAQs – das sind die häufigsten Fragen und Antworten, die Trader und Kunden vor Ihnen an die Consorsbank der BNP Paribas gestellt haben.

Zusätzlich bietet der Kundenservice den Vorzug der Wissens-Community, wenn Sie ein Depot oder ein Girokonto bei der Consorsbank haben und die korrekten finanziellen Entscheidungen treffen wollen. Sie stellen eine Frage an die Community und erhalten binnen kürzester Zeit andere Consors Erfahrungen und Lösungen. Per Post erhalten Sie die Unterlagen. Die Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon mit der Consorsbank ist schneller und unkomplizierter.

Erreichbarkeit der Mitarbeiter der Consors

Tipp: Nutzen Sie neben der E-Mail Adresse die Social Plattforms von Facebook, Instagram, YouTube und Twitter. Hier erhalten Sie alle Neuigkeiten, Consorsbank Tweets und Informationen zur Finanzwelt. Außerdem können Sie die Consors Mitarbeiter direkt anschreiben und müssen nicht den Umweg über die E-Mail nehmen.

Erwiesenermaßen haben viele Kunden positive Erfahrungen mit dem Kundenservice gemacht. Das äußern Sie vielfach in den Bewertungen oder in einem Erfahrungsbericht online und sind damit schon seit Jahren Kunde bei der Consorsbank mit einem Depot, einer Finanzierung oder einem Girokonto. Die Consorsbank bietet für jeden Euro einfach innovative Leistungen und ein Höchstmaß an Sicherheit dank Postident Verfahren, TAN und Verschlüsselung sensibler Daten.

Kundenservice: Consorsbank Konto-Belege per Post

Ausgehend von den Consorsbank Erfahrungen erhalten Sie die Konto-Auszüge jeden Monat per Post. Das ist aber nur der Fall, wenn Sie innerhalb der 4 Wochen Umsätze und Konto-Bewegungen getätigt haben. Zum Ende des Quartals gibt es den konkreten Konto-Auszug per Post. Die anfallenden Portogebühren werden mit Konto-Abschluss am Quartalsende abgerechnet. Wer keine Post-Belege mehr erhalten möchte, sollte Kontakt zum Kundenservice per E-Mail oder Telefon aufnehmen.

Erfahrungsbericht – Konto umstellen

Ausgehend von den Consorsbank Erfahrungen können Sie alle Belege per Post auf das Online-Archiv umstellen. Das gilt auch für die Abrechnungen im Wertpapierhandel. Weitere Belege sehen Sie online, ohne dass diese per Post versendet wurden. Bei der Consorsbank stellen Sie Ihr Online-Banking komplett auf den papierlosen Betrieb um. Kontaktieren Sie den Kundenservice dafür per Post oder per Mail, um eine Umstellung online zu veranlassen.

Erstellen Sie ein Online-Konto oder ein Depot bei der Consorsbank, erhalten Sie auf Wunsch nach einigen Tagen Ihre Unterlagen per Post. Die Adresse der Consorsbank und die Kontaktwege per Post können Sie im Kundenservice online einsehen (Bahnhofstraße 55, 90402 Nürnberg). Bewahren Sie die Unterlagen unbedingt auf und heften diese zu Ihren Finanzdokumenten.

Zusammenfassung: Wie gut ist die Consorsbank?

Ausgehend von den gegenwärtigen Consorsbank Erfahrungen und Bewertungen ist dieser Broker einer der Big Player im europaweiten Vergleich. Diese Bank ist schrittweise gewachsen und hat mit unter auch die DAB Bank übernommen. Ob Wertpapierhandel, ETF Sparplan, Anlegen, Finanzieren oder Girokonto: Im Prinzip hat jeder Kunde die Möglichkeit, alle seine Finanzdienstleistungen, Einzahlungen, Auszahlungen und Anlagen über die Consors abzuwickeln.

Mit dem Eröffnung von einem Depot oder einem Konto bei der Consorsbank profitieren Sie von den starken Leistungen einer der führenden Broker auf dem Markt. Auch ohne Erfahrung können Sie erfolgreich einsteigen und kleinste Sparraten ab 25 Euro pro Monat anlegen und gewinnbringend vermehren. Dank Postident Verfahren und umfassender Verschlüsselung ihrer sensiblen Daten, ist für die Sicherheit Ihres Geldes immer gesorgt. Das gibt in vielen Bewertungen 5 Sterne und lobende Worte zufriedener Kunden.

Holen Sie das Maximum aus jedem Euro und treten Sie bei Fragen mit dem Kundenservice per Post, per E-Mail oder per Telefon in Kontakt. Wenn sie seit Jahren schon Kunde der Consorsbank sind, können Sie Ihren Erfahrungsschatz ausbauen und schon mal Ihr Geld gewinnbringend anlegen, ohne dafür hohe Gebühren zu zahlen. Alle Leistungen sind einfach erklärt. Weitere, versteckte Kosten suchen Sie vergebens. So äußern sich die Kunden der Consorsbank überwiegend zufrieden in den Consorsbank Erfahrungen und Bewertungen.

Ab 3,95 € pro Order handeln

Traden!

Schreibe einen Kommentar